6 Wochen...

Hallo.
Heute in sechs Wochen werde ich in den Flieger steigen. Das nur mal so vorweg...
Letzten Freitag war ja der Fieldtrip zu Six Flags. Das hat viel Spass gemacht! Sie hatten viele verschiedene Achterbahnen, aber nicht viele andere Atraktionen. "Superman" war sehr cool. Man wurde mit dem Ruecken unter die Schienen gehaengt, so dass man nach unten gucken konnte. Man fuehlte sich als wuerde man, wie Superman, fliegen Mit dem Wetter hatten wir auch viel Glueck. Am Anfang war es sehr kalt, aber sobald die Sonna rauskam, war es sehr schoen.
Am Samstag war die letzte Volleyballparty. Hat wieder Spass gemacht.
Montag sind wir dann, wie gesagt, leider ausgeschieden. Etwas ungluecklich, aber das andere Team war auch wirklich gut. Ich persoenlich habe OK gespielt, aber es war nicht das Beste.
Jetzt trainiere ich noch weiter mit Varsity. Das wird aber auch nicht mehr so lange sein, weil Montag State-Playoffs anfangen und wir da wahrscheinlich nicht so weit kommen und dann die Saison wirklich vorbei ist.
Dienstag hatte ich einen anderen Fieldtrip Wir sind zu dem Chicago Shakespeare Theater gefahren und haben "Troilus and Cressida" gesehen. Es war ziemlich schwer, dem Stueck zu folgen, weil es halt Shakespeare und altes Englisch war, aber die Buehneneffekte waren sehr cool.
So, das war es wieder. Diesen Samstag ist die "Re-Entry Orientation" von YFU, um uns schonmal wieder auf die Rueckkehr vorzubereiten.
Bis bald
Simon

PS: Fotos kommen bald. Habe heute die Fotos vom Fieldtrip am letzten Montag bekommen, auf die ich noch gewartet habe.
17.5.07 20:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




























Gratis bloggen bei
myblog.de